Ausbildung zum Reittherapeuten als Intensivkurs (2 Wochen)

Der Vorteil von diesem Kurs ist, dass wir Sie indviduell max. zu dritt vor Ort bei uns ausbilden. Die Ausbildungsinhalte in Theorie und Praxis, die wir vor Ort mit Ihnen durchgehen, werden individuell auf ihre bisherigen Vorerfahrungen und Kenntnisse sowie ihre zukünftigen Tätigkeitsfelder abgestimmt.

Lehrinhalte

Der prüfungsrelevante Ausbildungsinhalt ist derselbe wie der Ausbildungsinhalt bei der Reittherapie-Ausbildung in Form von Wochenendblöcken und muss selbstständig anhand unseres umfangreichen Skripts erarbeitet werden. Das Skript wird Ihnen per Post zugesendet, sobald Sie die Kosten für die Ausbildung beglichen haben.
Eine zusätzliche Hospitation entfällt! Denn durch den hohen Praxisanteil (2 Wochen Intensivtraining vor Ort bei uns) wird dies schon während des Intensivkurses abgedeckt.

Zeitlicher Rahmen

  • 2 Wochen Intensivtraining
    mit Abschlussprüfung am letzten Tag (hiermit ist die Hospitation abgedeckt)
  • 10 Präsenztage

Termine

Die Termine werden individuell mit Ihnen abgestimmt. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihres Wunschtermins.

Wochenplan für den 2-wöchigen Intensivkurs

Die Einheiten finden immer in 97702 Reichenbach, im Weidig 14 statt.
Bei der Bodenarbeit mit den Pferden werden Sie gefilmt. Das Video wird hinterher analysiert.
Änderungen je nach Wetterlage/Einzelreittherapietermine und Wissenstand der Teilnehmer jederzeit möglich!

Terminplan - Woche 1

Montag

9.00 – 12.15 Uhr
Theorie:

  • lebendige Anatomie,
  • Stresspunktmassage,
  • Wie sieht das Pferd? (Thema: Auge)
  • Training und Ausbildung d. Therapiepferdes: Equikinetic

12.15 – 13.45 Uhr
Pause

13.30 – 17.30 Uhr
Praxis:

  • Das Pferd als Spiegel: Führ-und PositionsTraining
  • Equikinetic mit Videoanalyse
Dienstag

9.00 – 12.15 Uhr

  • Ausrüstung des Therapiepferdes
  • Sicherheit in der Reittherapie
  • Übungen in derReittherapie
  • Interventionstechniken
  • psychologische Grundlage

12.15 – 13.45 Uhr
Pause

13.30 – 18.00 Uhr
Hospitation:
Reittherapie mit Kindern mit anschließender Reflexion und Auswertung

Mittwoch

9.00 – 12.15 Uhr

  • Equikinetic mit Videoanalyse
  • Anleiten von Übungen auf dem Pferd

12.15 – 13.45 Uhr
Pause

13.30 – 18.00 Uhr
Reittherapie: Begleiten von Patienten
Anschließend: Reflexion, Auswertung, Feedbackrunde

Donnerstag

9.00 – 12.15 Uhr

  • Longe-walking
  • Dual- aktivierungmit Videoanalyse
  • Reittherapie: Begleiten von Menschen mit Handicap
  • Alternativ: Anleiten von Übungen auf dem Pferd
  • Freiarbeit mit dem Pferd
  • Psychische Krankheiten

12.15 – 13.45 Uhr
Pause

13.30 – 18.00 Uhr
Reittherapie: Begleiten von Patienten
Anschließend: Reflexion, Auswertung, Feedbackrunde

Freitag

9.00 – 12.15 Uhr

  • Equikinetic mit Videoanalyse
  • Anleiten von Fantasiereise und Einüben der Fragetechniken mit/auf dem Pferd

12.15 – 13.45 Uhr
Pause

13.30 – 16.00 Uhr
Reittherapie: Begleiten von Patienten
Anschließend: Reflexion, Auswertung, Feedbackrunde

Terminplan - Woche 2

Montag

9.00 – 12.15 Uhr

  • Equikinetic mit Videoanalyse
  • Bodenarbeitmit den Pferden: Finden des eigenen Raumes
  • Rechtliche Voraussetzungen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Praxis: Gestaltung von Reittherapiestunden mit Kindern

12.15 – 13.45 Uhr
Pause

13.30 – 17.30 Uhr

  • Planung von Reittherapiestunden mit Hilfe des Quadrantenmodells
  • Hausaufgabe: Planung einer Reittherapiestunde anhand eines Fragebogens mit Hilfe des Quadrantenmodells
Dienstag

9.00 – 12.15 Uhr

  • Lebendige Anatomie (Anmalen der Pferde)
  • Wie sieht das Pferd
  • Anatomie am Schädel

12.15 – 13.45 Uhr
Pause

13.30 – 18.00 Uhr

  • Reittherapie mit Kindern Hospitation
  • Reflexion und Auswertung
Mittwoch

9.00 – 12.15 Uhr

  • Equikinetic
  • Stresspunktmasseage: Wie erkenne ich muskuläre Probleme beim Pferd?

12.15 – 13.45 Uhr
Pause

13.30 – 18.00 Uhr
Reittherapie: Begleiten von Patienten
Anschließend: Reflexion, Auswertung, Feedbackrunde

Donnerstag

9.00 – 12.15 Uhr

  • Reittherapie: Begleiten von Menschen mit Handicap
  • Longierte Dualaktivierung

12.15 – 13.45 Uhr
Pause

13.30 – 18.00 Uhr
Reittherapie: Begleiten von Patienten
Anschließend: Reflexion, Auswertung, Feedbackrunde

Freitag

9.00 – 12.15 Uhr
Schriftliche Prüfung

12.15 – 13.45 Uhr
Pause

13.30 – 16.00 Uhr
Reittherapie: Begleiten von Patienten
Anschließend: Reflexion, Auswertung, Feedbackrunde

Häufig gestellte Fragen zum Intensivkurs

Ist dieser Kurs ISAAT zertifiziert?
Nein, nur der Kurs mit den 9 Wochenendmodulen ist nach ISAAT zertifiziert.
Ist eine schriftliche Arbeit in der Ausbildung enthalten?
Ja, Sie müssen 10 Fallbeispiele zu je 2-3 DINA 4 Seiten erstellen und abgeben. Die Fälle können schon vorab erarbeitet werden oder es können auch Klienten von uns genommen werden. Sie erhalten vorab eine Vorlage, wie diese ausschauen müssen.
Muss der Theorieteil vorher Zuhause erlernt werden?
Sobald das Geld überwiesen ist, erhalten sie das Skript zugeschickt. Der prüfungsrelevante Teil ist extra markiert. So können Sie den Theorieteil schon zu Hause selbstständig erarbeiten.
Entfällt das Praktikum durch die zweiwöchige Hospitation?
Ein zusätzliches Praktikum gibt es beim Intensivkurs nicht. Dies decken Sie durch das 2-wöchige Intensivtraining vor Ort ab.
Wie muss ich mir die Prüfung am letzten Tag vorstellen? ist diese schriftlich, mündlich und praktisch?
Es gibt nur eine schriftliche Prüfung. Die schriftliche Prüfung ist am letzten Tag am Vormittag und dauert ca. 2 Stunden, es sind offenen Fragen, in denen es auch viel um die Praxis geht.
Zu welchem Zeitpunkt/Datum muss das Geld überwiesen worden sein?
Der Betrag wird bei der Anmeldung fällig. Sobald das Geld überwiesen ist, ist der Platz für Sie reserviert und Sie erhalten das Skript zugeschickt.
Wie sieht ein 2-wöchiger Intensivkurs aus?
Die Einheiten finden immer in 97702 Reichenbach, im Weidig 14 statt.
Bei der Bodenarbeit mit den Pferden werden Sie gefilmt. Das Video wird hinterher analysiert.
Änderungen je nach Wetterlage/Einzelreittherapietermine und Wissensstand der Teilnehmer jederzeit möglich!

Kosten

3.400

(keine Ratenzahlung, nur Gesamtzahlung möglich)inklusive Skript und Nutzung der Pferde
Bei der Anmeldung wird der Gesamtbetrag fällig. Nach Überweisung des Betrages erhalten Sie per Post das Skript in Form von Ordnern zum Lernen. Die prüfungsrelevanten Stellen werden im Inhaltsverzeichnis gelb markiert.
In der Kursgebühr nicht enthalten sind Unterkunfts-, Verpflegungs-, An-und Abreisekosten.

Ihr Weg zu uns

Kontaktaufnahme

Nehmen Sie zuerst mit uns per Telefon (0171 955 73 74) oder E-Mail (kontakt@orenda-ranch.com) Kontakt auf.

Termin klären

Wenn Sie sich dazu entscheiden, die Ausbildung zum Reittherapeuten als Intensivkurs zu absolvieren, sollte ein gemeinsamer Termin gefunden werden an dem die Präsenz vor Ort bei uns stattfinden kann.

Anmeldung

Über unser Shopsystem haben Sie die Möglichkeit sich verbindlich zur Ausbildung anzumelden
Kontaktaufnahme Birgit Appel-Wimschneider

Fragen zur Ausbildung

Sie haben Fragen zur Reittherapie-Ausbildung? Möchten noch mehr über die Ausbildung erfahren?
Sie möchten Termine abklären? Sie möchten eine ausführliche Informationsbroschüre erhalten?
Das Orenda-Ranch-Team kennenlernen oder besuchen?
Gerne können Sie mich auch telefonisch oder per E-Mail kontaktieren:

Tel.: 0171 – 955 73 74
E-Mail: kontakt@orenda-ranch.com

Anmeldung zur Ausbildung – Intensivkurs

Wir freuen uns, dass Sie sich entschieden haben, sich zu unserer sehr praxisnahen und fundierten Ausbildung, anzumelden.

» zur Anmeldung