Unsere Therapie-Pferde

 Therapiepferde auf der Orenda-Ranch


Gentleman Lentano

Ja, ich bin ein echter Gentleman und sehr beliebt. Ich stehe als Erster auf der Matte, wenn es um Arbeit geht! Wenn andere Pferde trainiert werden, dann schaue ich gerne zu! Mein weicher Gang wird von allen gelobt. Ich mache gerne Quatsch, wie z.B. andere Pferde ärgern und ihnen das Halfter ausziehen, Koppelzäune aufmachen oder Knoten lösen.
Mein Spieltrieb wird positiv genutzt, um verschiedene Kunststücke einzuüben. Mit einem Tuch winken oder Kompliment machen (= knien)  gehört zu meinem Repertoire. Ich bin einfach für jeden Spaß zu haben!

Lentano wurde bei uns geboren und von Fohlen an großgezogen.


Geschlecht:        Wallach

Rasse:              Araber-Hannoveraner-Mix

Geburtsjahr:     29.04.2003

 


Sam

Als ich auf die Ranch kam, war ich sehr verwahrlost. Dank der guten Pflege und Ausbildung bin ich schnell ein zuverlässiger Partner in der Therapiegruppe und im Gelände geworden. Ich werde sogar als Führpferd in der Therapiegruppe eingesetzt! Man kann  mit mir durch dick und dünn gehen!

 

Geschlecht:        Wallach

Rasse:               Rumänisches Warmblut

Geburtsjahr:      01.01.2004

 


Manolo

Ich wurde auf der Orenda-Ranch ausgebildet und gehe in den Therapie-Gruppen mit. Dort bin ich bei den Patienten sehr beliebt.

Bei Ausritten im Gelände bin ich sehr ruhig und zuverlässig und kann auch von Anfängern geritten werden.

In meiner Freizeit spiele ich sehr gerne mit den anderen auf der Koppel. Ich habe gehört, wenn Pferde ein ausgeprägtes Spielverhalten zeigen, fühlen sie sich rundum wohl. Das sagt doch alles, oder?

 

Geschlecht:       Wallach

Rasse:               Friesen-Mix

Geburtsjahr :     01.01.2005

 


 

Tindur vom Spatzenhof (isländ. der Gipfel)

Tindur ist unser Fels in der Brandung - stämmig gebaut und die Ruhe selbst. Durch seine butterweichen Gänge (Naturtölt) ist er bei allen sehr beliebt.

Geschlecht:       Wallach

Rasse:               Isländer

Geburtsjahr :     01.06.2006





Lilja (isländisch die Lilie ein Lichtsymobl)

Lilja ist eine selbstbewusste, nervenstarke und sehr neugierige Isländer-Stute. Sie ist sehr verschmust und liebt es, wenn ihr Mähnenkamm massiert wird!


Geschlecht:       Stute

Rasse:               Isländer

Geburtsjahr :     13.05.2007

 



 


Glaesir vom Lindenhof (isländisch der Elegante)

Er war immer gut drauf, fleißig, verschmust und zuverlässig. Er hatte eine enge Pferde-Freundin, die bis am Ende bei ihm war. Glaesir ist an einer chronischen Borreliose, die zu einem Cushing-Syndrom führte, verstorben. Wir vermissen ihn sehr und möchten an dieser Stelle für ihn auch einen Platz auf unserer Seite widmen und somit Glaesir in Erinnerung behalten. Wir haben für Glaesir auch ein Abschiedsvideo erstellt, das hier abrufbar ist: Erinnerung an Glaesir

 

Geschlecht:      Wallach

Rasse:              Isländer

Geburtsjahr:    *05.06.1993 - † 19.05.2011

 

 

 

      ↑ Top

Reittherapie Ausbildung 2016

Am 13.11.2016 fand die Übergabe der Zeugnisse für die Winterausbildung 2016 statt. Wir wünschen allen Teilnehmern/Teilnehmerinnen weiterhin viel Erfolg als Reittherapeuten.

Einführungsseminar in die praxisnahe Reittherapie/ Lamatherapie

Sie sind noch unentschlossen, was eine Ausbildung in unserem Institut betrifft? Dann ist dieses Einführungsseminar genau das Richtige für Sie! Hier können Sie sich einen ersten Eindruck von der Orenda-Ranch, dem Team und den Ausbildungsmöglichkeiten machen!

Zielgruppe:
Einsteiger in die tiergestützte Therapie (Reittherapie/Lamatherapie), Interessierte sowie Personen, die in die tiergestützte Therapie hineinschnuppern möchten.

Nächste Terminmöglichkeiten:

  • Samstag, den 03.03.2018

Zum Einführungsseminar

Praktikumsmöglichkeiten auf der Orenda-Ranch

Alle Praktikumsmöglichkeiten in der tiergestützten Therapie auf der Orenda-Ranch finden Sie auf unserer Übersichtsseite für Praktikanten.

Ausbildungsmöglichkeiten in der tiergestützten Therapie

Wir bieten viele Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten auf der Orenda-Ranch an. Eine Übersicht über alle Möglichkeiten, finden Sie unter Ausbildungen in der tiergestützten Therapie.

Impressum | Kontakt | Login