Herzlich willkommen auf der Orenda-Ranch

Institut für tiergestützte Therapie

Therapeutisches Reiten - Lamatherapie - Führtraining - Erlebnistouren - Ausbildungsmöglichkeiten

Orenda-Ranch in Burglauer

Orenda-Ranch ein Institut für tiergestützte Therapie und ein vom Bundesverband zertifizierter Reitbetrieb für Therapeutisches Reiten und tiergestützte Therapie. Ebenso sind wir Mitglied des Vereins der Züchter, Halter und Freunde von Neuweltkameliden.
Die Ranch liegt am Ortsrand von Burglauer (Unterfranken), umrahmt von Wiesen und Obstbäumen. 

ORENDA kommt aus dem Indianischen und bedeutet "magische Kraft", und "großer Geist".
Immer mehr Menschen spüren an diesem Ort ihre schöpferischen Kräfte und ihre Verbindung zur Natur.


Neben Pferden gibt es dort auch Lamas, Ziegen, Alpakas und Minischweine in Offenstallhaltung und jede Menge Häschen zum Streicheln, und einen beheizbaren Seminarraum. Bei Bedarf werden die Räumlichkeiten einer Facharztpraxis für psychosomatische Medizin und Psychotherapie genutzt.


Therapeutisches Reiten - Begegnung mit dem PferdDer Schwerpunkt unserer Arbeit ist das therapeutische Reiten (Reittherapie). Daneben bieten wir noch den therapeutischen Lamaspaziergang (Lamatherapie/ Alpakatherapie) an.  Als zusätzliches Angebot gibt es auch das Führtraining mit Pferden, Lamas, Alpakas und Ziegen.

Wir können täglich miterleben, wie viel Freude unsere Tiere den vielen Menschen bereiten. Sie helfen beim Berühren, Führen und Getragenwerden, und das oft schon nach kurzer Zeit. Die zahlreichen Rückmeldungen bestätigen uns, wie wertvoll diese Angebote sind.

Deshalb möchten wir unsere langjährigen Erfahrungen in Form von  professionellen Ausbildungen   zum Reittherpeut/in, Lamatherapeut/in, Tierpfleger/in oder zum Coach für pferde- oder lamagestützte Interventionen weitergeben.

Diese  sehr  praxisnahe Ausbildungen  befähigen  sie zum Einsatz des Mediums Pferd bzw. Lama oder Alpaka im Rahmen ihrer beruflichen Qualifikation.  Sie erfahren,  wie sie die Tiere bei verschiedenen tiergestützten Aktivitäten  sinnvoll  einsetzen können.

Lamatherapie - Begegnung mit dem LamaSie lernen als Coach Klienten mit Hilfe des Mediums Pferd bzw. Lama oder Alpaka ein Stück auf ihrem Weg zu begleiten,  neue Impulse zu setzen,  Stück für Stück Veränderung schaffen , das Befinden verbessern und die persönliche Entwicklung fördern.

Sie bekommen  Einblicke in die verschiedensten Praxisfelder (siehe Kooperationspartner).

Sie erhalten sofort viele umsetzbare Ideen.

Der hohe Qualitätsstandard der durchgeführten Therapien wird durch interne und externe Qualitätssicherung (Heiligenfelder Kliniken) und regelmäßige fachärztliche Supervisionen sichergestellt. Meine Therapiegruppe gehört seit Jahren zu den best bewertesten der Heiligenfelder Klink.


Impressionen - Machen Sie sich ein erstes Bild von uns

 



Termine und Veranstaltungshinweise


Kooperationspartner der Orenda-Ranch

  • Heiligenfelder Kliniken: Fachklinik für psychische und psychosomatischen Erkrankungen. Für die Patienten der Heiligenfeld Kliniken bieten wir das Therapeutische Reiten (Reittherapie) und den therapeutischen Lamasapziergang (Lamatherapie).
  • Maria Bildhausen: eine Einrichtung für körperlich und geistig Behinderte. Dort findet regelmäßig Therapeutisches Reiten (Reittherapie) für/mit den Behinderten statt.
  • Das "Mürschter Kinderhaus": eine heilpädagogische Wohngruppe für Mädchen und Jungen im Alter von 3 bis 16 Jahren. Kinder aus dem Mürschter Kinderhaus kommen regelmäßig zum Therapeutischen Reiten (Reittherapie).
  • AD(H)S-Zentrum in Bad Kissingen
  • niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten

 


Fachkompetente Ausbildungs-Angebote unseres Instituts


Heilsame Begegnungen auf der Orenda-Ranch

 

Flyer Tiergestuetzte Therapie Orenda-Ranch downloaden

Orenda-Ranch Neuigkeiten
Lama Toni in Bild der Frau

Die Zeitschrift Bild der Frau hat über unseren Lamahengst Toni bzw. über den therapeutischen Lamaspaziergang auf der Orenda-Ranch berichtet. Hier geht es zur Pressemeldung...

Einführungsseminar Tiergestützte Therapie

Einführungsseminar in die praxisnahe tiergestützte Therapie mit Selbsterfahrungsanteil und Info zur Weiterbildungsmöglichkeit

Zielgruppe: Einsteiger in die tiergestützte Therapie, Interessierte und  sowie Personen, die in die tiergestützte Therapie hineinschnuppern möchten.

Nächste Terminmöglichkeiten:

  • Samstag den 09.04.2016
  • Samstag, den 09.07.2016
  • Samstag, den 08.10.2016

Weitere Informationen zum Seminar

 

Das Summen der Lamas in der Lamatherapie

Die Sprache der Lamas klingt wie ein sanftes und zufriedenes Summen. Diese Sprache der Lamas wirkt in der Lamatherapie zusätzlich beruhigend und entspannend auf die Menschen. Das Orenda-Ranch-Team hat das Summen der Lamas aufgenommen und wichtige Aspekte des Summens in der Lamatherapie beschrieben: Hier geht es zum Video

Projekt: Therapeutisches Reiten mit Behinderten in Maria Bildhausen

Wir haben im Jahre 2010 ein Projekt mit Maria Bildhausen gestartet. Aufgrund der guten Erfolge führen wir regelmäßig Reittherapie für Behinderte in Maria Bildhausen durch.

Reittherapie-Ausbildungsgruppe 2013/2014

Die Reittherapie-Ausbildungsgruppe 2013/2014 hatte am 29.06.14 ihre Abschlussprüfung. Alle Teilnehmer konnten die Ausbildung zum Reittherapeuten erfolgreich abschließen. 

Natürlich haben die Teilnehmer auch Feedback, eine Bewertung und Rückmeldung zur Reittherapie-Ausbildung gegeben. Das Ergebnis dazu gibt es bei uns im Orenda-Ranch-Blog: http://blog.orenda-ranch.com/reittherapie-ausbildung-2014-erfolgreich-abgeschlossen/

Impressum | Kontakt | Login