Das Therapiepferd

Eigenschaften eines Therapiepferdes

Ausbildung TherapiepferdBisher gibt es keine Standards, die für das Therapiepferd erforderlich sind. Jedoch zeigen unsere Erfahrungen, dass bei der Auswahl des Therapiepferdes der Charakter zunächst eine entscheidende Rolle spielt. Darauf aufbauend sollte das Pferd eine solide Grundausbildung erhalten, damit sich der Reittherapeut 100%ig auf das Pferd verlassen kann.

Natürlich muss der Therapeut sein Tier zusätzlich in- und auswendig kennen. Ein weitere Gesichtspunkt, auf den wir achten ist, dass die Therapiepferde gut ausbalanciert, weiche und taktreine Gänge haben.
Aufgrund dieser Vorgaben haben wir unsere Pferde für die Reittherapie selbst ausgebildet.

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass die Pferde folgende Charaktereigenschaften  für die Reittherapie aufweisen sollten:

Die Therapiepferde sollten von sich aus

  • sehr kontaktfreudig,
  • neugierig,
  • verspielt,
  • am Menschen interessiert,
  • von Natur aus wenig schreckhaft,
  • ruhig und
  • offen.

Die Rasse hat dabei nur eine sekundäre Rolle gespielt. Daneben war uns wichtig, dass wir auch unterschiedliche Größen, männliche und weibliche Therapiepferde dabei haben, sodass wir verschiedene Personen mit ihren verschiedensten Ansprüchen und Bedürfnissen ansprechen können.

So kann sich beispielsweise ein Mensch mit einem niedrigen Seblstwertgefühl an den kleinen Pferden herantasten. Ein größeres Therapiepferd kann hingegen das Gefühl von Stärke und Geborgenheit durch den wiegenden Gang vermitteln. Je nach Hintergrund des Patienten (Missbrauch-Themen, Spiegelung des Mütterlichen etc.) kann auch das Geschlecht eine bedeutende Rolle spielen.

 


Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl oder Ausbildung des Pferdes?

Ausbildungsziel des Pferdes ist es, ein ruhiges, souveränes Pferd, auf das Sie sich in jeder Situation verlassen können.

Wir unterstützen sie bei der Ausbildung/Korrektur Ihres Pferdes:

  • Problempferd
  • Jungpferd
  • Therapiepferd

Unsere Angebote im Einzelnen:

  • Anreiten
  • Ausbildung im Gelände
  • Verladetraining
  • Anti-Schreck-Training
  • Bodenarbeit
  • Anleiten des Pferdebesitzers

Sie haben Fragen? Sie benötigen Hilfe? Sie möchte ein Angebot? Kontaktieren Sie uns:

Empfänger:
Ihre E-Mail-Adresse:
Betreff:
Text:
Bildercode:
Bitte abtippen:

 

 

Reittherapie Ausbildung 2016

Am 13.11.2016 fand die Übergabe der Zeugnisse für die Winterausbildung 2016 statt. Wir wünschen allen Teilnehmern/Teilnehmerinnen weiterhin viel Erfolg als Reittherapeuten.

Einführungsseminar in die praxisnahe Reittherapie/ Lamatherapie

Sie sind noch unentschlossen, was eine Ausbildung in unserem Institut betrifft? Dann ist dieses Einführungsseminar genau das Richtige für Sie! Hier können Sie sich einen ersten Eindruck von der Orenda-Ranch, dem Team und den Ausbildungsmöglichkeiten machen!

Zielgruppe:
Einsteiger in die tiergestützte Therapie (Reittherapie/Lamatherapie), Interessierte sowie Personen, die in die tiergestützte Therapie hineinschnuppern möchten.

Nächste Terminmöglichkeiten:

  • Samstag, den 08.04.2017
  • Samstag, den 01.07.2017
  • Samstag, den 07.10.2017

Zum Einführungsseminar

Praktikumsmöglichkeiten auf der Orenda-Ranch

Alle Praktikumsmöglichkeiten in der tiergestützten Therapie auf der Orenda-Ranch finden Sie auf unserer Übersichtsseite für Praktikanten.

Ausbildungsmöglichkeiten in der tiergestützten Therapie

Wir bieten viele Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten auf der Orenda-Ranch an. Eine Übersicht über alle Möglichkeiten, finden Sie unter Ausbildungen in der tiergestützten Therapie.

Impressum | Kontakt | Login